Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

analyse BioLab GmbH

Stationäre Patienten mit Auslandsanamnese

Management von Patienten mit Kontakt zu ausländischen Gesundheitseinrichtungen

Aufgrund der vor allem stationären Versorgung von Patienten aus CPE Hochrisikogebieten (Reiserückkehrer, Asylwerber, Flüchtlinge) stellt das NRZ einen Ratgeber zu den spezifischen Maßnahmen im Umgang mit solchen Patienten zur Verfügung. Da mit einem gehäuften Nachweis von multiresistenten Erregern in den verschiedenen Probenmaterialien zu rechnen ist, unterscheidet sich der Umgang vom üblichen krankenhaushygienischen Vorgehen in Krankenanstalten und medizinischen Einrichtungen.

Zur Vereinheitlichung des krankenhaushygienischen Vorgehens und zur Vermeidung der Verbreitung von hochresistenten Erregern in Österreich kann folgender NRZ-Ratgeber abgerufen werden:

Diese Seite wird von der analyse BioLab im Auftrag des nationalen Referenzzentrums für nosokomiale Infektionen und Antibiotikaresistenz gehostet.