Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

analyse BioLab GmbH

Unternehmen

Die analyse BioLab GmbH ist Ihr zertifizierter Laborpartner für Infektionsmedizin und zählt mit ihrer mehr als 30-jährigen Expertise zu den führenden mikrobiologischen Laboratorien in Österreich. Die Einzigartigkeit ihrer qualitativ hochwertigen klinischen Mikrobiologie vereint patienten-spezifische Diagnostik mit Befundinterpretation und unterstützt so ihre Einsender in der optimalen Patientenversorgung auf dem Gebiet der Infektiologie und Mikrobiologie.

Als ECC (European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases Collaborative Centre) nimmt die analyse BioLab neben ihren Funktionen als Laborpartner der Referenzzentren für nosokomiale Infektionen und Antibiotikaresistenz, für Hepatitis sowie als Kompetenzlabor für nicht tuberkulöse Mykobakterien und Chlamydia pneumoniae weitere Aufgaben für das öffentliche Gesundheitswesen im epidemiologischen Gesamtkontext wahr. Das breit angelegte Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst überdies auch mikrobiologische Untersuchungen in Bezug auf hygienische und technische Fragestellungen.

Zu Einsendern der analyse BioLab zählen neben dem KH der Elisabethinen Linz weitere renommierte Krankenanstalten wie z.B. das KH der Barmherzigen Schwestern Linz, das KH der Barmherzigen Brüder Linz, das Linzer AKH, das UKH Linz, das Diakonissen KH Linz sowie das KH St. Elisabeth Wien. Zahlreiche niedergelassene Labors und Ärzte sowie namhafte Industriebetriebe vertrauen ebenfalls auf die Kompetenz der langjährig erfahrenen Mitarbeiter.

Die analyse BioLab ist aus den Laboratorien des Institutes für Hygiene, Mikrobiologie und Tropenmedizin (IHMT) des Krankenhauses der Elisabethinen Linz sowie des IMED Linz der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hervorgegangen.

In Memoriam Univ. Prof. Dr. Helmut Mittermayer

Univ. Prof. Dr. Helmut Mittermayer war ein international anerkannter Experte in Fragen der Mikrobiologie, Infektionsmedizin, Antibiotikatherapien und -resistenzen sowie im Bereich Krankenhaushygiene. Als medizinischer Leiter war er auch einer der Gründungsväter unseres Unternehmens. Deswegen ist es ist uns ein Anliegen, an dieser Stelle an Prof. Mittermayer zu erinnern, der uns im Juli 2010 leider viel zu früh verlassen hat. Wir werden ihm stets in Wertschätzung gedenken.